StartseiteAktuellVPE-AppFahrplanSchülerTarife-TicketsServiceFreizeitKontaktÜber unsBus & Bahn-Teamdrive

Hundemitnahme

Soweit Platz vorhanden ist, kann ein Hund oder ein Kleintier kostenlos pro Fahrschein mitgenommen werden. Für jeden weiteren Hund oder jedes weitere Kleintier ist der Einzelfahrpreis für Kinder zu bezahlen. Inhaber eines TagesTicket für Gruppen (3 Zonen oder Netz) können anstelle einer zahlungspflichtigen Person einen zahlungspflichtigen Hund mitnehmen. Bei der RegioXplus kann max. 1 Hund anstelle einer zahlungspflichtigen Person pro Karte mitgenommen werden.

Hunde, die von freifahrtberechtigten Schwerbehinderten mitgeführt werden, werden unentgeltlich befördert.

Tiere dürfen nicht auf Sitzplätzen untergebracht werden. Bei Zuwiderhandlungen werden Reinigungskosten erhoben.

Gepäckbeförderung

Handgepäck wird unentgeltlich befördert.

Kinderwagenmitnahme

Kinderwagen werden kostenlos befördert, soweit sie nicht zweckentfremdet verwendet werden, z.B. Transport von Gepäck, Tieren oder dergleichen. In diesen Fällen ist der Fahrpreis eines Einzelfahrscheins für Erwachsene für eine Zone zu entrichten.

Fahrradmitnahme

Soweit Platz im Fahrzeug vorhanden ist, können Fahrräder in geringem Umfang zu folgenden Zeiten kostenlos mitgenommen werden:

Montags bis freitags in Bussen ab 19.00 Uhr, in Stadtbahnen und Nahverkehrszügen der DB (RB, RE, IRE) vor 6 Uhr und nach 9.00 Uhr. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen in allen Fahrzeugen ganztags.

In Stadtbahnen und Nahverkehrszügen der DB (RB, RE, IRE) ist die Fahrradmitnahme montags bis freitags zwischen 6.00 und 9.00 Uhr - soweit Platz vorhanden ist - erlaubt, wenn hierfür ein Fahrrad-Fahrschein (Fahrschein Erwachsene für 2 Zonen) gelöst wird.

Eine Mitnahme von Fahrrädern außerhalb der festgelegten Zeiten ist nicht möglich! Auch dann nicht, wenn ein extra Fahrschein vorgelegt wird.

Weiteres zur Fahrradmitnahme lesen Sie bitte unter: » Freizeitangebote/Fahrradmitnahme