StartseiteAktuellVPE-AppFahrplanSchülerTarife-TicketsServiceFreizeitKontaktÜber unsBus & Bahn-Teamdrive

16.07.2018

Wegen des Mühlacker Triathlon am Sonntag, 22.07.2018 können einige Kurse der Linie 703 Mühlacker – Iptingen nur die Haltestelle Mühlacker ZOB bedienen. Es entfallen die Haltestellen Erich-Fuchslocher-Platz, Karlstraße, Goethestraße, Wertle, Kelter, Schillerschule, Goldshaldenstraße, Dürrmenz Enzbrücke / Lamm, Untere Königstraße, Herrenwaagstraße und Pinache Talstraße. Dies betrifft die Kurse ab Mühlacker um 13.06 Uhr und 15.06 Uhr und die Kurse ab Iptingen 11.35 Uhr, 13.35 Uhr und 15.35 Uhr.

12.07.2018

Baumaßnahmen Ortsdurchfahrt Conweiler – Umleitung der Linien 708/716/717 und 715

Ab dem 16.07.2018 (Betriebsbeginn) bis zum 19.08.2018 (Betriebsende) kommt es aufgrund der Sanierung der Ortsdurchfahrt von Conweiler (L565) zu einer erneuten Fahrwegsänderung auf den Linien 708/716/717 und 715.

Die Haltestellen "Schwann Kalkstatt" (beidseitig), "Conweiler Schauinslandstraße" (beidseitig), "Conweiler Rathaus", "Conweiler Kirche" und "Conweiler Spitzackerweg" (beidseitig) können aufgrund der Sperrung leider nicht bedient werden.

Da die Ausfahrt von der Römerstraße auf die Herrenalber Straße während der Sperrung nicht möglich ist, werden die bisher gültigen Ersatzhaltestellen in der Römerstraße auf Höhe Hausnummer 61 sowie auf Höhe des Fußwegs aufgelöst.

Wieder eingerichtet werden die Ersatzhaltestellen in Schwann an der Hauptstraße beidseitig auf Höhe Hausnummer 140 und 141.

Neu eingerichtet wird in Fahrtrichtung Pforzheim bzw. Schwann eine Ersatzhaltestelle in der Benzstraße vor dem Kreisverkehr.

In Conweiler werden weiterhin die Ersatzhaltestellen in der Römerstraße im Bereich der Kreuzung Römerstraße/Ganzhornstraße sowie Richtung Schwann auf Höhe der Hausnummer 31/1 bedient.

Die Fahrten der Linie 717 verkehren in dieser Zeit von Schwann kommenden über die K4547 (Schwanner Straße) und die Römerstraße neu zur Haltestelle "Max-Planck-Straße (EDEKA)". Von dort geht es über die Benzstraße zur K4546 (Langenalber Straße) und weiter nach Langenalb. In der Gegenrichtung wird sinngemäß gefahren, mit Bedienung der Ersatzhaltestelle in der Benzstraße vor dem Kreisverkehr.

Die Linie 708 verkehrt ebenfalls über die K4547 (Schwanner Straße) und Römerstraße, wendet und fährt erneut über die Römerstraße weiter zur Haltestelle "Feldrennach Post". In der Gegenrichtung wird sinngemäß gefahren.

Der Stadtbahnzubringer 715 verkehrt ebenfalls über die K4547 (Schwanner Straße) und die Römerstraße mit Bedienung der beiden Ersatzhaltestellen. Weiter geht es über den Kreisverkehr zur Haltestelle "Max-Planck-Straße (EDEKA)" und die Benzstraße zur K4546 (Langenalber Straße). Von hier verkehrt die Linie 715 zur Haltestelle "Feldrennach Post" und von dort über Pfinzweiler weiter nach Langenalb und Ittersbach. In der Gegenrichtung wird sinngemäß gefahren mit Bedienung der Ersatzhaltestelle in der Benzstraße vor dem Kreisverkehr.

Schulfahrten der Linie 716 verkehren von Schwann kommend über die K4547 (Schwanner Straße) und die Römerstraße zur Wilhelm-Ganzhorn-Schule. In der Gegenrichtung wird sinngemäß gefahren.

Die Fahrzeiten bleiben auf allen Linien unverändert.

Ab dem 20.08.2018 (Betriebsbeginn) bis Ende September gilt wieder die Umleitung über die Lindenstraße mit Bedingung der regulären Haltestellen "Schwann Kalkstatt" und "Conweiler Schauinslandstraße". Weiterhin bestehen bleibt jedoch die Umleitung über die Römerstraße, Benzstraße und K4546 (Langenalber Straße).

12.07.2018

Umleitung der Linie 733 in Bauschlott von 21.07. - 22.07.2018

Ab Samstag, 21.07.2018, 12:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 22.07.2018 (Betriebsende) kommt es auf Grund des "Bauschlotter Dorf- und Angerfestes" und entsprechender Sperrungen zu einer Änderung der Verkehrsführung.

In Richtung Bretten geht es vor der Haltestelle "Bauschlott Sportplatz" links in die Fasanenstraße. Dieser wird bis zur Göbricher Straße gefolgt. Hier wird dann links abgebogen und wieder dem regulären Linienweg nach Göbrichen gefolgt. In der Gegenrichtung wird sinngemäß gefahren.
Auf Höhe des EDEKA-Marktes (in Richtung Pforzheim) und auf Höhe der Sperlingstraße (in Richtung Bretten), sowie am Ende der Fasanenstraße (kurz vor der Kreuzung Göbricher Straße) werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.
Die Haltestellen "Bauschlott Sportplatz", "Bauschlott Auweg", "Bauschlott Am Anger", "Bauschlott Schloß", "Bauschlott Neue Schule" und "Bauschlott Weinbrennerstraße" können in beiden Fahrtrichtungen von Samstag, 21.07.2018, 12:00 Uhr bis Sonntag, 22.07.2018 (Betriebsende) leider nicht bedient werden.

12.07.2018

Gruschtelmarkt in Pforzheim - Umleitung der Linien 761, 763 und 769

Aufgrund der Veranstaltung "Gruschtelmarkt" kommt es ab Samstag, den 21.07.2018 (13:00 Uhr) bis Sonntag, den 22.07.2018 (Betriebsende) zu einer Sperrung am Waisenhausplatz in Pforzheim.
Dadurch kann die Haltestelle "Waisenhausplatz" in dieser Zeit nicht bedient werden.

Die Linien 761 und 763 werden wie folgt umgeleitet:
In Richtung Region geht es vom "ZOB" über die "Leopoldstraße" und den "Sedanplatz" zur "Calwer Straße" und weiter über die "St.-Georgen-Steige" auf den regulären Linienweg. Die Bedienung der Haltestelle "Pforzheim Waisenhausplatz" entfällt während dieser Zeit.
In Richtung ZOB verkehren die Linien von der Sankt-Georgen-Steige kommend direkt über den Schlossberg zum ZOB.

Die Linie 769 verkehrt in beide Fahrtrichtungen vom ZOB über den Schlossberg zur Haltestelle Marktplatz ohne Halt an der Leopoldstraße!

11.07.2018

Baumaßnahmen und Schienensperrungen zwischen Pforzheim und Wilferdingen bzw. Pforzheim und Bad Wildbad während der Sommerferien

Die Bahnstrecke zwischen Wilferdingen-Singen und Pforzheim ist während der Sommerferien vom 30. Juli, 23 Uhr, bis 10. September, 4.30 Uhr, komplett gesperrt. Während dieser Zeit verkehren dort keine Stadtbahnen der Linie S 5 und keine Züge der Deutschen Bahn (DB). Busse ersetzen den Schienenverkehr (SEV).

Auf der Enztalbahn zwischen Pforzheim und Bad Wildbad wird während der Sommerferien gleich an mehreren Stellen aufwendig gebaut und saniert. Deshalb ist die Strecke vom 30. Juli, 23 Uhr, bis 10. September, 4.30 Uhr, komplett gesperrt. Die Stadtbahn-Linie S 6 wird auf ihrer gesamten Strecke von Pforzheim nach Bad Wildbad durch Busse ersetzt (SEV).

Näheres erfahren Sie » hier.

11.07.2018

Klosterstadtexpress Pforzheim - Mühlacker - Maulbronn bis 09.09.2018 eingestellt

Der an Sonntagen verkehrende Klosterstadtexpress Pforzheim – Mühlacker – Maulbronn wird ab sofort bis einschließlich 09.09.2018 eingestellt. Ausnahmen sind Sonntag, 29.07.2018 und Sonntag, 05.08.2018. An diesen beiden Tagen fährt der Klosterstadtexpress.

29.06.2018

Baumaßnahme B10 in Pforzheim - Umleitung der Linien 1, 735, 736/738/739 und 769

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Eutinger Straße (B10), kann ab Mittwoch, 04.07.2018 ab (Betriebsbeginn) bis auf Widerruf, die Haltestelle "Zeppelinstraße" stadtauswärts nicht bedient werden.

Ersatzweise wird in dieser Zeit die Haltestelle "Enzauenpark" stadtauswärts bedient.

14.06.2018

Eventuell Busumleitung nach WM-Spielen in Pforzheim sowie Mühlacker

Pforzheim:
Aufgrund von Fanaktivitäten nach WM-Spielen kann es in der Innenstadt von Pforzheim zu weiträumigen Verkehrs- und Busumleitungen sowie Verspätungen kommen. Bei Fanaktivitäten und Autokorsos werden Leopoldplatz, Bahnhofstraße, Schloßberg, Deimlingstraße, Östliche Karl-Friedrichstraße bis Parkstraße und der Bahnhofsvorplatz aus Gründen der Verkehrssicherheit von den Bussen nicht mehr befahren. Um die Beförderung unserer Fahrgäste sicherzustellen, bitten wir Sie, im Falle von Fanaktivitäten und Autokorsos, Ihren Einstieg auf folgende innenstadtnahe Haltestellen zu verlegen:

Stadtverkehr:
Linie 1: Emilienstraße, Zeppelinstraße
Linie 2: Jahnhalle, Turnplatz, Christophallee
Linie 3: Jahnhalle, Turnplatz, Christophallee
Linie 4: E-Haltestelle Güterstr.
Linie 5: E-Haltestelle Güterstr.
Linie 6: Altstädter Brücke, Pfälzer Straße
Linie 7: Jahnhalle, Turnplatz, Christophallee
Linie 9: Emma-Jaeger-Bad, Emilienstraße, Durlacher Straße
Linie 10: Emilienstraße, E-Haltestelle Güterstr.
Linie 11: E-Haltestelle Güterstr. , Gustav-Rau-Straße
Linie 63: E-Haltestelle Güterstr.

Pendelbus im Stadtverkehr:
1 Stunde vor Beginn der Spiele der Deutschen Nationalmannschaft verkehrt ein Pendelbus im 15-Minuten-Takt ab der Haltestelle Maystraße zur Haltestelle Enzauenpark, analog des Fahrwegs der Linie 1. Nach den Spielen verkehrt der Pendelbus dann ab der Haltestelle Enzauenpark über die Lindenstraße zum ZOB.

Regionalverkehr:
Linie 666/767: ZOB, Turnplatz
Linie 43/743/744: ZOB, Turnplatz
Linie 708, 712, 716, 717, 718: ZOB, Emilienstraße
Linie 720, 721: ZOB, Emilienstraße
Linie 722: ZOB
Linie 735, 736/738/739: ZOB, Zeppelinstraße
Linie 741/742: ZOB, Turnplatz
Linie 761, 763: ZOB
Linie 769: ZOB
Linie 731, 733, 734: ZOB, Pfälzer Straße

Folgende Haltestellen können unter Umständen nicht bedient werden: Leopoldplatz- und Leopoldstraße, Bahnhofstraße, ZOB Steig 10 und 13, Waisenhausplatz, Sedanplatz, Klinikum Pforzheim, Hochschule für Gestaltung, Goldschmiedeschule, Flößerviertel, Lindenstraße, Ostendstraße, Parkstraße Schillerstraße, Marktplatz!

Mühlacker:
Im Falle einer Sperrung der Bahnhofstraße, werden die Fahrten über die Umgehungsstraße Ziegeleistraße geführt.

06.06.2018

Informationen zum Schienenersatzverkehr 2018

In der Zeit vom 16.06.2018 (ab 20 Uhr) bis 23.07.2018 (bia 02 Uhr) wird die Residenzbahn zwischen Mühlacker und Pforzheim saniert. In Mühlacker werden Weichen erneuert.
Zu diesem Zweck wird die Strecke voll gesperrt und ein umfangreiches Ersatzbuskonzept tritt in Kraft.

Auch über die Bauzeit hinaus werden die durchgehenden Interregio-Express-Züge zwischen Stuttgart, Vaihingen (enz) und Karlsruhe über die Schnellfahrstrecke umgeleitet und fahren Mühlacker und Pforzheim nicht an.

Die Regionalexpresslinie Stuttgart - Kalrsruhe verkehrt teilweise mit veränderten Fahrzeiten in den Abschnitten Stuttgart - Mühlacker bzw. Pforzheim - Kalrsruhe.

Ebenso sind alle Stadtbahnen der Linie S5 zwischen Mühlacker und Pforzheim unterbrochen.

Die RE-Linie Stuttgart - Heidelberg und die Stadtbahnlinie S9 verkehren regulär.

Zwischen den Verknüpfungspunkten Mühlacker und Pforzheim verkehren Ersatzbusse, im Berufsverkehr teilweise auch Schnellbusse ohne Unterwegshalt. In vielen Fällen werden mehrere Busse pro Fahrt eingesetzt, vor allem Mo-Fr. Verteilen Sie sich deshalb bitte mit Umsicht auf alle Fahrzeuge und achten Sie bitte auf Anweisungen des DB-Personals.

Den ab 16.06.2018 gültingen SEV-Fahrplan finden Sie » hier sowie im » Kursbuch der DB.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Kundendialog der Deutschen Bahn (0711/2092-7087) oder den Service der AVG (0721/6107-5886).


Bis zum Jahresende kommt es zu folgenden weiteren baubedingten Ausfällen bei den RE-Zügen Karlsruhe - Stuttgart sowie der S5 Karlsruhe - Pforzheim - Bietigheim-Bissingen:

30.7. - 10.9. - RE- Züge und S5
SEV Karlsruhe - Pforzheim; SEV Wilferdingen-Singen - Pforzheim

19.10 - 22.10 - RE-Züge und S5
SEV Karlsruhe - Pforzheim

10.11. - 8.12. RE-Züge und S5
SEV Pforzheim - Mühlacker

Die IC-Züge und die IRE-Züge Karlsruhe - Stuttgart werden vom 19.5. - 22.10. sowie vom 10.11. - 8.12. umgeleitet und halten nicht in Pforzheim und Mühlacker! Die Nacht-ICE 618/619 halten darüber hinaus nicht in Karlsruhe Hbf und Karlsruhe-Durlach.

Weitere Informationen zum Fahrplan erhalten Sie in der Fahrplanauskunft » EFA.

DB-Abo-Kunden beachten bitte auch die » Vertriebsinfo der Deutschen Bahn!

04.06.2018

Baumaßnahme im Industriegebiet in Ittersbach - Umleitung der Linie 720

Wegen einer Baumaßnahme im Industriegebiet in Ittersbach, können ab sofort bis voraussichtlich November 2018 die Haltestellen „Descostraße“, Industriegebiet“ und „Becker-Göring-Straße“ von der Linie 720 nur in Fahrtrichtung Ittersbach bedient werden. Die Haltestellen in Fahrtrichtung Pforzheim werden aufgehoben.

Fahrgäste in Fahrtrichtung Pforzheim nutzen bitte die Busse in Fahrtrichtung Ittersbach Bahnhof bzw. Wasenhalle. Dort wenden die Busse und fahren weiter nach Pforzheim. Bitte beachten Sie die früheren Abfahrtszeiten an den Haltestellen „Descostraße“, „Industriegebiet“ und „Becker-Göring-Straße“.

Den während der Baumaßnahme gültigen Fahrplan finden Sie » hier.

04.06.2018

Umleitung Regionalbuslinie 666 wegen Straßensperrung

Aufgrund von Unwetterschäden ist die Straße von Lehningen nach Hausen aktuell nicht befahrbar. Für die Buslinie 663, 666 und 767 (Pforzheim-Hausen-Weil der Stadt) hat dies ab sofort folgende Fahrplanänderungen zur Folge:

Linie 666 (Weil der Stadt – Hausen – Pforzheim) Mo-Fr
Die Busse der Linie 666 fahren nicht mehr über Hausen. Eine Ausnahme sind die folgenden Fahrten:
- 18:02 Uhr ab Pforzheim Hbf nach 18:58 Uhr Weil der Stadt Bahnhof; aufgrund der Straßensperrung zwischen Lehningen und Hausen wird bei dieser Fahrt allerdings erst Münklingen und dann Hausen angefahren.
- 18:33 Uhr ab Weil der Stadt Bahnhof nach 19:29 Uhr Pforzheim Hbf; aufgrund der Straßensperrung zwischen Lehningen und Hausen wird bei dieser Fahrt allerdings erst Hausen und dann Münklingen angefahren.
An den Haltestellen Münklingen Neuhauser Straße und Münklingen Im Tal hält der Bus auf der gegenüberliegenden Straßenseite der eigentlichen Bushaltestellen.

Samstag sowie Sonn- und Feiertage
Alle Fahrten der Linie 666 fahren zwar über Hausen, allerdings wird aufgrund der Straßensperrung zwischen Lehningen und Hausen in Fahrtrichtung Weil der Stadt zuerst Münklingen und dann Hausen und in Fahrtrichtung Pforzheim wird zuerst Hausen und dann Münklingen angefahren.
Allerdings halten die Busse an den Haltestellen Münklingen Neuhauser Straße und Münklingen Im Tal in Fahrtrichtung Pforzheim auf der gegenüberliegenden Straßenseite der eigentlichen Bushaltestellen.

Linie 767 (Hausen – Lehningen – Pforzheim)
Die Fahrt um 6:51 Uhr ab Hausen Würmtalstraße muss bereits fünf Minuten früher als bisher (6:46 Uhr) ab Hausen Würmtalstraße abfahren. Die Abfahrtszeiten dieser Fahrt ab Lehningen und Mühlhausen bleiben identisch.

Den Fahrplan der Linie 666/767 finden Sie » hier.

Linie 663 (Hausen – Weil der Stadt)
Zur Sicherstellung des Schülerverkehrs ab Hausen zur ersten Schulstunde fahren die Busse der Linie 663, die um 7:02 Uhr an der Haltestelle Merklingen Hausener Straße nach Weil der Stadt Gymnasium abfahren, bereits ab Hausen Würmtalstraße (Abfahrt 6:54 Uhr). Damit haben die Schüler ab Hausen weiterhin eine Verbindung zur ersten Schulstunde an den Schulen in Weil der Stadt.

Obwohl dadurch in Hausen montags bis freitags viele Fahrten wegfallen, kann zu allen Tageszeiten ein vertakteter Busverkehr aufrecht erhalten werden. Fahrgäste, die montags bis freitags von Hausen nach Pforzheim möchten, müssen bis zur Behebung der Unwetterschäden leider in Münklingen umsteigen.

Die Busfahrten zu den gängigen Schulanfangs- und -endzeiten an den Schulen in Weil der Stadt werden weiterhin sichergestellt. Sollten sich im täglichen Betrieb Probleme herausstellen, werden die Landratsämter Böblingen und Enzkreis in Kooperation mit den Busunternehmen RVS, FMO, Klingel sowie dem VVS und VPE zeitnah Lösungen suchen.
Ab wann die Unwetterschäden behoben sind, ist derzeit unklar. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass die Straßenverbindung von Lehningen nach Hausen noch mindestens vier Wochen unterbrochen sein wird.

24.04.2018

Baumaßnahme in Öschelbronn - Umleitung der Linien 736, 739 und 769

Wegen einer Baumaßnahme zwischen dem Kreisverkehr am Ortseingang von Öschelbronn und der Straße Am Eichhof, wird die Orsdurchfahrt von Öschelbronn ab 12.03.2018 (Betriebsbeginn) bis voraussichtlich Oktober 2018 für den Verkehr voll gesperrt. Die Linien 736, 739 und 769 verkehren ab Montag, 12.03.2018 (Betriebsbeginn) vom Kreisverkehr über die Industriestraße, die Gartenstraße, den Marktplatz und die Obere Bachstraße zur Straße Am Eichhof.

Die Haltestellen "West", "Kirche", "Rathaus" und "Allmendstraße" können während der Baumaßnahme nicht bedient werden.

Es werden in der Gartenstraße/Ecke Beethofenstraße beidseitig, an der Grundschule beidseitig, in der Oberen Bachstraße gegenüber der bereits bestehenden Haltestelle und in der Oberen Bachstraße gegenüber der Haltestelle Klinik (Richtung Pforzheim als Endhaltestelle der Linie 736) Ersatzhaltestellen eingerichtet.

06.04.2018

Baumaßnahme in Kapfenhardt - Fahrwegsänderung auf der Linie 744

Wegen einer Baumaßnahme in Kapfenhardt können in der Zeit von Montag, 09.04.2018 (Betriebsbeginn) bis vermutlich Ende November 2018 die Haltestellen "Hausackerweg" und "Linde" von der Linie 744 nicht bedient werden.

Fahrgäste werden gebeten ersatzweise die Haltestellen "Sprengergässle", "Salmbacher Straße" oder "Frühlingshalde" zu nutzen.

04.01.2018

Baumaßnahme in Pforzheim in der Bleichstraße - Umleitung der Linien 741 und 742 in Fahrtrichtung ZOB/Hauptbahnhof

Aufgrund einer Baumaßnahme in Pforzheim und Sperrung der Bleichstraße in Fahrtrichtung ZOB/Hauptbahnhof müssen die Busse stadteinwärts ab Montag, den 08.01.2018 bis voraussichtlich Freitag, den 30.11.2018 eine Umleitung fahren. Die Haltestellen "Sedanplatz" und "Leopoldstraße" können in dieser Fahrtrichtung nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie stattdessen die Haltestellen "Jahnhalle" bzw. "Leopoldplatz St. 2". In Fahrtrichtung Huchenfeld/Neuhausen werden alle Haltestellen planmäßig bedient.

Änderungen zum Verbundfahrplan

Am 10.12.2017 war der letzte Fahrplanwechsel. Sie erhalten die VPE-Fahrplanbücher zum Preis von 3,50 Euro bei den VPE-Verkaufsstellen. Im Laufe des Jahres können sich jedoch Änderungen im Fahrplanangebot, z.B. durch veränderte Kundennachfrage ergeben. Diese Fahrplanänderungen können in bereits gedruckten Fahrplanbüchern nicht berücksichtigt werden, daher bieten wir Ihnen, wenn es zu Änderungen kommt, » hier eine Übersicht aller Fahrplanänderungen zum Verbundfahrplanbuch seit dem 10.12.2017 auf einem Blick an.

Die Details können Sie sich bei den einzelnen Linienfahrplänen ansehen.
» Linienfahrpläne

Umleitungen Stadtverkehr Pforzheim

Alle bevorstehenden bzw. aktuellen Fahrplanänderungen im Stadtgebiet Pforzheim, die durch Baustellen, Veranstaltungen, Umleitungen usw. bedingt sind erhalten Sie auf den Internetseiten des Betreibers des Stadtverkehrs Pforzheim.
» Umleitungen Stadtverkehr Pforzheim